Mein Name ist Ange Patrick Arnaud Atta, ich komme aus der Côte d’Ivoire (der Elfenbeinküste), wo ich Germanistik nach dem Abitur studiert und Deutsch als Fremdsprache unterrichtet habe. Meine Präsenz in Regensburg lässt sich durch das bayerische Fremdsprachenassistentenprogramm erklären. Ich bin also seit dem 1. September 2017 in Regensburg und bin seit dem Schulstart am Gothe-Gymnasium Regensburg (der Hauptschule) und am Albrecht-Altdorfer-Gymnasium Regensburg (der Partnerschule) tätig.

Meine Aufgaben sind es, in erster Linie den Schülern bei Ihren verschiedenartigen Aufgaben zu helfen, sie auf mündliche und schriftliche Prüfungen vorzubereiten, sie zum Spracherwerb und Sprachkönnen zu motivieren. In zweiter Linie gehört die Unterstützung der Lehrkräfte (GoeGy und AAG) für Französisch- sei es im Unterricht oder bei der Vorbereitung des Unterrichts oder noch bei allen anderen Aktivitäten, die mit Französisch zu tun haben-  zu meinen Aufgaben. Eine authentische Vorstellung von Afrika im Allgemeinen und von der Côte d’Ivoire insbesondere wird letzten Endes bei meinen Assistentenaufgaben mitgezählt.

Vor dem Schulstart befürchtete ich, dass ich von den Schülern nicht einfach akzeptiert werde und dass die Kollegen nicht nett zu mir sind. In der Durchführung meiner Tätigkeiten wurde ich gewahr, dass ich mich total geirrt hatte. Erstens haben sich alle Kollegen hilfsbereit erklärt. Was die FranzösischlehrerInnen angeht, kann ich ihnen nichts vorwerfen. Sie haben mich vom Anfang an unterstützt. Durch ihren freundlichen auch professionellen Umgang mit mir habe ich mich wie zu Hause gefühlt und war auf diese Weise an den beiden Schulen ganz gut schnell integriert.

Der Umgang mit den Schülerinnen und Schülern war auch toll. Ich habe mich insofern gewundert, als alle Schüler, die ich unterrichten musste, sich höflich, freundlich, sehr motiviert und besonders wissbegierig gezeigt haben. Der Unterricht lief immer sehr gut ab, zumal da die meisten mitmachten.

Die Schulleitung der beiden Schulen hat mich im Rahmen der Arbeit auch gut behandelt.

Ich bin sehr froh, in Regensburg gelandet zu sein und mit so coolen, netten und vor allem motivierten FranzösischlehrerInnen gearbeitet zu haben. Ich möchte mich ohne Ausnahme bei allen bedanken und würde mich auf ihren Besuch in der Côte d’Ivoire sehr freuen.

Patrick Atta

Im Schuljahr 2017/2018  hat die Fachschaft Englisch folgende Mitglieder:

Herr Dr. Biermeier

Herr Bügl

Frau Burkart

Herr Eberwein

Frau Geißelbrecht

Herr Grübl

Herr Hofmann

Frau Kaps

Frau Kirchner

Frau Mielke

Frau Moreth-Hebel

Frau Dr. Neyer

Frau Nöll

Frau Prechtl

Frau Pritzl

Herr Proske

Herr Regnat

Herr Ruckdäschel

Frau Schmitz

Frau Schweiger

Frau Seitz

Frau Steinbach

Frau Vilsmeier (beurlaubt)

Herr Wiedemann

Im Zweigschuleinsatz: Frau Bräunling

                                     Frau Meindl

                                    

                                                                         

                                    

                                   

                                    

 

 

                                   

                               

 

                                                

Das Goethe-Gymnasium ist Prüfungsstandort für das weltweit anerkannte Cambridge Certificate in Advanced English (CAE).