Generationswechsel bei den Schulsanitätern!

Über Jahre hinweg haben Chiara Distler, Hanna Kißkalt, Jonas Deininger, Viktoria Simon und Max Vaupel als Schulsanitäter am Goethe-Gymnasium zahlreiche kleine Wehwechen verarztet, aber auch bei ernsthaften Erkrankungen/Verletzungen Erste Hilfe geleistet. Jetzt stehen sie vor dem Abitur und konzentrieren sich auf eine erfolgreiche Prüfung. Danke schön für euer Engagement!

Marlene Bauer, Antonia Müller und Clarita Kühner aus der Q11 ersetzen sie, auch sie haben schon viel Erfahrung im Schulsanitätsdienst gesammelt. 

Und besonders erfreulich ist, dass in diesem Jahr gleich sieben Schülerinnen und Schüler sich in diesem Bereich engagieren wollen. Ihre Ausbildung haben sie inzwischen beendet und im Februar alle die anspruchsvolle Prüfung auf Anhieb geschafft.

Neu im Team der Schulsanitäter sind: David Hennig (8d), Katja Bady, Stephanie Prinz (beide 9d), Samira Lübkemann (10a), Floriane Burger (10c), Denis Nguyen und Lino Opitz (beide 10d).

Heute wurden Sie vom Schulleiter, H. Bernhard Rothauscher, in ihrem neuen Amt herzlich begrüßt und in die schulischen Abläufe eingeführt.

 C-2019_Schulsanitatera.jpg