Am 18. Juni 2015 waren 22 Schülerinnen aus den neunten und zehnten Klassen für einen Vormittag zu Gast im Werk unseres Partners Infineon Technologies. Das Ziel dieser Veranstaltung, die wir in diesem Schuljahr bereits zum dritten Mal durchführen konnten, ist es, an Naturwissenschaften und Technik interessierte Schülerinnen und Ingenieurinnen von Infineon zu einem Gespräch zusammenzubringen. Durch dieses Kennenlernen von Frauen in technischen Berufen und ihren Arbeitsumfeldern sollen Hemmnisse abgebaut werden, die Schülerinnen häufig völlig ungerechtfertigt davon abhalten, Studien- und Berufswege im MINT-Bereich – mit all den vielfältigen Chancen, die er bietet – zu wählen.

CERN1 loBegleitet von Frau Sommer, Herrn Doblinger und Herrn Schmidt gingen 30 Schülerinnen und Schüler unserer Schule im Februar 2015 für eine Woche auf Studienfahrt. Ziele waren das CERN in Genf, das Institut Laue-Langevin in Grenoble und das Technorama in Winterthur.

MINT-EC – Regionalforum Bayern am Goethe-Gymnasium

 

Am 22. Oktober 2014 fand am Goethe-Gymnasium das Regionalforum MINT100 Bayern statt. Diese Veranstaltung verband ein reichhaltiges, hochwertiges Programm für Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte der bayerischen MINT-EC-Schulen mit einer Festveranstaltung am Abend, in deren Rahmen die 2014 neu ins Schulnetzwerk MINT-EC aufgenommenen bayerischen Schulen geehrt wurden.

Bei diesem Wahlunterricht treffen sich Schülerinnen und Schüler, die Spaß daran haben zu Experimentieren und zu Forschen. Es geht darum kreativ und zum Teil eigenständig zu arbeiten und sich dabei mit einer Fülle von Fragestellungen intensiv zu beschäftigen, für die in den MINT-Fächern oft zu wenig Zeit bleibt.

 Ein weiteres Ziel dieses Kurses ist es, die Teilnehmer an Aufgabenstellungen naturwissenschaftlicher Wettbewerbe (u. a. „Experimente antworten“, „Internationale Junior Science Olympiade“, …)heranzuführen und sie sowohl bei der experimentellen Bearbeitung als auch bei der Auswertung der Versuche zu unterstützen. 

"Nach Eins"?

Dieser Wahlkurs findet mehrmals wöchentlich direkt nach Unterrichtsschluss, also "um Eins“ statt. So bleibt es ein stückweit den Teilnehmern überlassen, wie häufig sie pro Woche bei „Mint nach Eins“ dabei sein möchten.

 Ansprechpartner für MINT nach Eins: Herr Anthofer.

Vom 21. bis zum 24. März fand, organisiert vom Goethe-Gymnasium und unseren MINT-Partnern, das MINT-Camp Regensburg statt.

Die MINT-Camps, mehrtägige Seminare exklusiv für Schülerinnen und Schüler der MINT-EC-Schulen, gehören zu den wertvollsten Leistungen des Vereins MINT-EC für seine Netzwerkschulen.

Das Thema des MINT-Camps Regensburg lautete "Halbleitertechnik: Vom Quarzsand zum Mikrochip - Verfahren, Anwendungen, Tests". Das Programm wurde gestaltet von der Hochschule Regensburg, der Infineon Technologies AG Regensburg, der Maschinenfabrik Reinhausen und der OSRAM Opto Semiconductors GmbH.

Mathematikum

Im Juli 2014 konnten wir Schule gemeinsam mit unserem Partner Infineon die Wanderausstellung des Mathematikums für gut zwei Wochen an unsere Schule holen. Sie fand großen Anklang, sowohl bei unseren Schülerinnen und Schülern als auch bei vielen anderen Schulen und der Regernsburger Stadtöffentlichkeit.

Begleitet wurde die Ausstellung von einem umfangreichen Programm öffentlicher Vorträge zu einem breiten Spektrum mathematischer Themen.

Nähere Informationen: Auf den Mathematik-Seiten und im Flyer zur Ausstellung.