Im Lauf des Schuljahres 2010/11 wurde die schon lange bestehende Partnerschaft des Goethe-Gymnasiums mit der Maschinenfabrik Reinhausen weiter intensiviert.
Schon seit 2007 unterstützt die Maschinenfabrik Reinhausen das Goethe-Gymnasium materiell im Rahmen des Programms "Wissenschaft in die Schulen!". Durch dieses Programm kommen regelmäßig die Schülerinnen und Schüler mehrerer Oberstufenkurse in den Genuss von Abonnements der Zeitschrift "Spektrum der Wissenschaft".
Hochinteressante Einblicke in die Arbeit dieses Regensburger Global Players erhalten unsere Schülerinnen und Schüler regelmäßig durch intensiv betreute Werksbesuche, daneben ergab sich auch schon eine Zusammenarbeit im Rahmen der Facharbeiten.
Seit 2010 wurde diese breite Unterstützung erweitert um zwei hochwertige Angebote. Im Rahmen der Berufs- und Studienorientierung steht für die Schülerinnen und Schüler des Goethe-Gymnasiums ein eigenes Kontingent an Plätzen für einwöchige Praktika in einer Vielzahl von Unternehmensbereichen zur Verfügung. Dieses Angebot stößt auf große Resonanz. Darüber hinaus können unsere Schülerinnen und Schüler im Rahmen von Seminaren zum Bewerbungstraining wertvolle Erfahrungen aus erster Hand sammeln.

Am MINT-Abend des Goethe-Gymnasium wurde nach sieben Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit feierlich eine weit reichende Kooperationsvereinbarung zwischen dem Goethe-Gymnasium und der Maschinenfabrik Reinhausen unterzeichnet.

Kooperationsvereinbarung MR Goethe klein

Foto Unterzeichnung-klein


Maschinenfabrik Reinhausen
http://www.reinhausen.com
Ansprechpartner:
Herr Sinzinger: E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seit dem Schuljahr 2011/2012 besteht eine umfangreiche Kooperation zwischen der Infineon Technologies AG Regensburg und dem Goethe-Gymnasium mit dem Ziel, durch eine intensive Unterstützung der MINT-Fächer in allen Jahrgangsstufen das Interesse und die Begeisterung unserer Schülerinnen und Schüler für den MINT-Bereich zu fördern und ihnen tiefere Einblicke in seine vielfältigen Studien- und Berufsmöglichkeiten zu ermöglichen.

Im Rahmen der Kooperation bietet Infineon unter anderem jährlich zahlreiche Praktikumsplätze sowohl für das Betriebspraktikum in der neunten Jahrgangsstufe als auch für die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe an. Infineon unterstützt die Durchführung von W- und P-Seminaren sowohl fachlich als auch in Bereichen wie Bewerbungstraining und Projektmanagement.
Gemeinsam werden Unterrichtskonzepte entwickelt, mit denen Exkursionen von Schülergruppen zu Infineon durch Vor- und Nachbereitung gewinnbringend in den Unterricht eingebettet werden.

 


Link zu Infineon [Link auf www.infineon.com]
Ausbildung bei Infineon [Link auf www.infineon.com/ausbildung]

Ansprechpartner:
Herr Sinzinger [mailto: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!]
Herr Fuchs [mailto: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!]

alt

Im Rahmen unserer MINT-Partnerschaft mit der Hochschule Regensburg kooperiert die Fachschaft Mathematik mit der Fakultät für Informatik und Mathematik der Hochschule Regensburg bei der Durchführung unserer W- und P-Seminare.