Eine vorweihnachtliche Bescherung gab es in den letzten Tagen für unsere Klasse 6d. Sie war mit ihrer Videobewerbung erfolgreich und vertritt im Frühjahr das Goethe bei der Quizshow "Die beste Klasse Deutschlands 2018"!

 

Fast 1.100 Klassen der Stufen 6 und 7 haben sich für die 11. Staffel des größten bundesweiten Schülerquiz beworben. 32 Klassen aus 15 Bundesländern konnten mit ihren kreativen Bewerbungen punkten und wurden von der Jury für die begehrten Startplätze ausgewählt. Unsere 6d tritt nun das Rennen um den Titel „Die beste Klasse Deutschlands“ 2018 an. Malte Arkona, der seit 10 Jahren die Sendung moderiert, freut sich auf seine Studiogäste: „Für mich ist ‚Die beste Klasse Deutschlands‘ die schnellste und spannendste Quizshow im deutschen Fernsehen und ich bin schon jetzt gespannt, wer bei den kniffligen Fragen und Experimenten die Nase vorn haben wird.“

 

Mit ihren fantasievollen Bewerbungsvideos überzeugten die teilnehmenden Schulklassen die Jury: ob eigene Nachrichtensendung, Musikclips, Sketchshows oder kreative Schottland-Videos mit Flaggen, Schottenröcken und lustigen Highland-Games. Jetzt fiebern 32 Klassen ihrem Auftritt in Deutschlands größtem Schülerquiz entgegen. In drei Wettbewerbsrunden im K.-o.-System stellen sich die Klassen spannenden Quizfragen aus Wissensgebieten wie Natur & Umwelt, Sport, Musik, Erdkunde oder Essen & Trinken. Hier ist Teamgeist gefragt, denn die Quiz-Show „Die beste Klasse Deutschlands“ setzt auf den Einsatz des gesamten Klassenteams.

 

Bis zur Ausstrahlung der Sendung dauert es aber noch ein bisschen. In den nächsten Wochen geht es für die 6d zur Sendungsaufzeichnung erst einmal nach Köln. Ab dem 23. April 2018 kann dann im KiKa mitgefiebert werden, ob der Hauptgewinn - eine Klassenreise nach Edinburgh - ans Goethe geht.

 

DbKD 2017 Malte Allgemein2